Licht-Workshop bei ARRI Filmtechnik in Stephanskirchen

Filmgestaltung und Lichttechnik

mit Brigitte Horn, ARRI Light; in Kooperation mit dem Gymnasium Ottobrunn und dem Michaeligymnasium;

Der Oscar-Preisträger für Filmtechnik 2009 heißt Arrimax 18/12, ist ein Scheinwerfer und kommt aus der Münchner Filmtechnik-Schmiede ARRI, Abteilung in Stephanskirchen. Schüler erfuhren vor Ort mehr über Beleuchtungstechnik und Lichtgestaltung.

Workshop-Inhalte: Natürliche und künstliche Lichtquellen – Lichtquellen für die Filmaufnahme (Halogen, HMI, Leuchtstofflampen, LED …) – Scheinwerfertypen und ihre Lichtcharakteristiken (Fluter, Stufenlinse, PAR…) – Hilfsmittel zur Lichtsetzung – Beleuchtungselektrik – Einführung in die Lichtsetzung – Klassische Ausleuchtung einer Person, Drei-Punkt-Licht – Lichtverlängerung, Lichtkante, Augenlicht – Lichtstile

Links:

www.vierundzwanzig.de
www.movie-college.de
https://de.wikipedia.org

3 Punkt Licht (Video-Tutorial): www.filmmachen.de

 

Beitrag erstellt 216

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben