GOETHE!

– mit Producer Torsten Gauger, GOLDKIND Film

Deutschland 2009/2010, 99 Min.; FSK: ab 6; Spielfilm, Filmbiografie (Biopic); Regie: Philipp Stölzl; mit: Alexander Fehling, Miriam Stein, u.a.; Produktion: Deutschfilm, GOLDKIND Film, Senator, Warner Bros., u.a.; Produzenten: Christoph Müller, Sven Burgemeister, u.a.; FBW-Prädikat besonders wertvoll;

Zum Film: Im Mittelpunkt steht der 22-jährige spätere Dichterfürst Johann Goethe, der sich unsterblich in die junge Lotte Buff verliebt – sie inspiriert ihn zu seinem Briefroman „Die Leiden des jungen Werther“, der ihn mit einem Schlag zum ersten Literaturstar Europas macht.

Inhalt: Der junge, bislang erfolglose Dichter Johann Goethe vernachlässigt sein Jura-Studium und wird deshalb von seinem wütenden Vater ans Reichskammergericht in ein verschlafenes Städtchen verbannt. Dort verliebt er sich unsterblich in die junge Lotte und ihr gemeinsames Glück scheint perfekt. …

Zur Produktionsfirma GOLDKIND: Goldkindfilm, mit Sitz in München, ist eine unabhängige Filmproduktionsfirma und stellt ausschließlich Kinofilme für den deutschen und internationalen Markt her. Goldkindfilm wurde 2001 von Christoph Müller zusammen mit Hofmann & Voges Entertainment gegründet und ab 2002 in Zusammenarbeit mit der TV60Filmproduktion weitergeführt. 2004 produzierte Christoph Müller mit Sven Burgemeister SOPHIE SCHOLL – DIE LETZTEN TAGE. Seit 2006 leitet Sven Burgemeister die Firma. Christoph Müller und Sven Burgemeister arbeiteten bereits während ihrem Studium Anfang der 1990er Jahre an der Hochschule für Fernsehen und Film, HFF München zusammen und produzierten auch jetzt wieder gemeinsam den Film GOETHE!.

Links:

Filminformationen: wwws.warnerbros.de  www.filmportal.de
Unterrichtsmaterialien: www.visionkino.de  www.kinofenster.de

Podcast – Mitschnitt der Veranstaltung  „Von der Biografie zum Film: Goethe!“ auf dem Kongress Filmstoffentwicklung 2010  vom Verband Deutscher Film- und Fernsehdramaturgen: www.stichwortdrehbuch.de

Informationen zu Goethe: www.goethezeitportal.de
Originaltext: http://gutenberg.spiegel.de

 


··· Jugendkinoprojekt ···
Kinowerkstatt im ARRI am Mittwoch, den 8. Dezember 2010, 14.30-17 UhrGOETHE! – mit Torsten Gauger, GOLDKIND Film

Deutschland 2009/2010, 99 Min.; FSK: ab 6; Spielfilm, Filmbiografie (Biopic); Regie: Philipp Stölzl; mit: Alexander Fehling, Miriam Stein, u. a.; Produktion: Deutschfilm, Goldkind Film, Senator, Warner, u.a.; Produzenten: Christoph Müller, Sven Burgemeister, u.a.; FBW-Prädikat besonders wertvoll;

Zum Film: Im Mittelpunkt steht der 22-jährige spätere Dichterfürst Johann Goethe, der sich unsterblich in die junge Lotte Buff verliebt – sie inspiriert ihn zu seinem Briefroman „Die Leiden des jungen Werther“, der ihn mit einem Schlag zum ersten Literaturstar Europas macht.

Inhalt: Der junge, bislang erfolglose Dichter Johann Goethe vernachlässigt sein Jura-Studium und wird deshalb von seinem wütenden Vater ans Reichskammergericht in ein verschlafenes Städtchen verbannt. Dort verliebt er sich unsterblich in die junge Lotte und ihr gemeinsames Glück scheint perfekt. …

Zur Produktionsfirma GOLDKIND: Goldkindfilm, mit Sitz in München, ist eine unabhängige Filmproduktionsfirma und stellt ausschließlich Kinofilme für den deutschen und internationalen Markt her. Goldkindfilm wurde 2001 von Christoph Müller zusammen mit Hofmann & Voges Entertainment gegründet und ab 2002 in Zusammenarbeit mit der TV60Filmproduktion weitergeführt. 2004 produzierte Christoph Müller mit Sven Burgemeister SOPHIE SCHOLL – DIE LETZTEN TAGE. Seit 2006 leitet Sven Burgemeister die Firma. Christoph Müller und Sven Burgemeister arbeiteten bereits während ihrem Studium Anfang der 1990er Jahre an der Hochschule für Fernsehen und Film, HFF München zusammen und produzierten auch jetzt wieder gemeinsam den Film GOETHE!.

 

Weiterführende Links:Infos zum Film: wwws.warnerbros.de www.goldkindfilm.com
www.filmportal.de
www.visionkino.de
www.kinofenster.de

Infos zu Goethe: www.goethezeitportal.de
Infos zur Literatur: http://gutenberg.spiegel.de

Empfohlen für den Deutschunterricht in der Mittelstufe und Oberstufe zum Thema „Sturm und Drang“

Eintrittspreis:  3 Euro für Schüler und Begleitpersonen
Reservierung: Tel. 38899664
MVV: U3/U6 Universität, Bus 154


Treffpunkt FILMKULTUR e.V. c/o ARRI Kino
Koordination: Gabriele Guggemos
Türkenstraße 91
80799 München

Tel. 089 / 2720097
www.treffpunkt-filmkultur.de

Beitrag erstellt 210

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben